Ideenwerk
Das kreative Pagro Diskont Magazin
Basteln

Winterlich leuchtende Schneekugeln

Im Winter ist es schon früher dunkel als sonst. Kein Wunder also, wenn man seine eigene Wohnung gemütlicher, heimeliger und auch heller gestalten will. Die attraktiven und leuchtenden Deko-Bälle sind ganz leicht nachzumachen: Der Schnee besteht hier aus einer Vielzahl von kleinen weißen Backförmchen. Und wer weiß, wie viel von der weißen Pracht uns der heurige Winter nach einem so heißen Sommer bringen wird?

 

Was Sie benötigen:

  • Kunststoffkugel 7 oder 10 cm
  • Kleber
  • weiße Backförmchen klein
  • Lichterkette

Und so wird’s gemacht:

Für diese wunderbaren Schneeball-Lichter nehmen Sie eine Kunststoffkugel und öffnen diese. 

Anschließend nehmen Sie die Backförmchen und falten diese ein bisschen zusammen. Sie benötigen pro Kugel (je nach Größe) ca. 75–100 Förmchen. Dann kleben Sie die gefalteten Förmchen ganz eng aneinander auf der Kugel fest. So gehen Sie mit beiden Halbkugeln vor. Zum Schluss legen Sie eine Lichterkette in die Kugel und verschließen diese. Diese tollen Schneeball-Lichter sind ganz leicht zu basteln und bringen eine wunderbare Stimmung in Ihr Zuhause.

Die dekorativen Schneebälle machen neben Zweigen aus der Natur, Reisig und Tannenzapfen eine besonders gute Figur.

PAGRO DISKONT Tipp:

In diese Schneebälle dürfen ausschließlich LED-Lichter platziert werden!

Bei PAGRO DISKONT finden Sie alles, was Sie für diese Bastelidee benötigen!
Schritt 1: Falten Sie die Backförmchen und kleben Sie diese eng aneinander liegend außen auf die Kugel
Schritt 2: Befüllen Sie die Kugel mit einer LED-Lichterkette
Schritt 3: Die Kugel verschließen und schon können Sie Ihr Heim wunderbar dekorieren