Das kreative PAGRO DISKONT Magazin
Basteln

Pilze mal ganz anders!

Pilze züchten ist total in – so „wachsen“ sie aus Beton auch bei Ihnen!

 

 Was Sie dafür benötigen:

  • Kreativbeton
  • Kunststoffkugeln
  • Eier halbiert
  • Speiseöl
  • Pinsel, Cutter
  • Korken
  • Acrylfarbe weiß
  • Heißklebepistole
  • Permanentmarker weiß
  • Türschild aus Holz
  • Islandmoos
  • Bockerl & Deko

 

Und so wird's gemacht:

Bepinseln Sie im ersten Schritt das Innere einer Kunststoffkugel und leere Eierschalen mit Öl. 

Danach mischen Sie den Kreativbeton laut Anleitung in einem Gefäß an und füllen diesen in die Kunststoffkugeln bzw. Eierschalen.
Lassen Sie den Beton kurz trocknen und stecken Sie anschließend die Korken hinein, die da bereits von selbst halten.

Jetzt heißt es warten, bis der Beton komplett ausgehärtet ist.
Entfernen Sie anschließend mit einem Cutter die Eierschalen und heben Sie die großen Halbkugeln aus den Kunststoffschalen heraus.

Für die Verzierung der Pilze bemalen Sie einen Teil davon mit weißer Acrylfarbe und lassen diese trocknen. Die anderen Pilze bekommen kleine weiße Tupfen, die Sie mit dem Permanentmarker aufmalen.

Befestigen Sie danach einige Pilze mit Heißkleber auf einem Holzschild und kleben Sie rundherum Islandmoos darauf. Zum Schluss können Sie alles mit echtem Moos, Bockerln, herbstlichen Blättern und Ästen dekorieren.

Das benötigen Sie
Dieses Bastelmaterial benötigen Sie für die Pilze aus Beton.
Pilze aus Beton - Schritt 1
Bepinseln Sie im ersten Schritt die Kunststoffkugeln und leeren Eierschalen mit Öl.
Pilze aus Beton - Schritt 2
Mischen Sie den Kreativbeton laut Anleitung an und füllen Sie diesen in die Kunststoffkugeln bzw. Eierschalen. Lassen Sie den Beton kurz trocknen und stecken Sie anschließend die Korken hinein.
Pilze aus Beton - Schritt 3
Der Beton muss komplett ausgehärtet sein, wenn Sie mit einem Cutter die Eierschalen entfernen. Aus den Kunststoffschalen können Sie die Halbkugeln einfach herausheben.
Pilze aus Beton - Schritt 4
Nun können Sie die Pilze verzieren. Malen Sie einen Teil mit weißer Acrylfarbe an und die anderen Pilze verzieren Sie mit kleinen weißen Tupfen, die Sie mit dem Permanentmarker aufmalen.
Pilze aus Beton - Schritt 5
Befestigen Sie einige Pilze mit Heißkleber auf einem Holzschild und kleben Sie rundherum Islandmoos darauf. Danach können Sie alles mit echtem Moos, Bockerln, herbstlichen Blättern und Ästen dekorieren.