Basteln

Gar nicht verkork(s)t!

Jetzt geht‘s ans Geschenkeverpacken – mit diesen süßen, lebkuchenähnlichen Anhängern aus Kork verleihen Sie jedem Geschenk eine ganz persönliche Note.

 

Was Sie benötigen:

  • Korkpapier
  • Lackmarker weiß
  • Schere
  • Kordel oder Stoffband
  • Schablonen
     

Und so wird’s gemacht:

Diese schönen und außergewöhnlichen Geschenkanhänger können ganz einfach selbst gebastelt werden. 

Zeichnen Sie die Formen für Haube, Socken und Handschuhe auf dem Korkpapier auf. Als kleine Hilfe finden Sie HIER eine Vorlage für diese winterlichen Anhänger. Schneiden Sie anschließend die Formen aus und bemalen Sie diese mit dem Lackmarker ganz individuell und kreativ. Lassen Sie dabei Ihrer Fantasie freien Lauf.

Verpacken Sie Ihre Geschenke und verzieren Sie diese mit Bändern und Zweigen. Die fertigen Anhänger können Sie direkt auf die Geschenke aufkleben oder kleine Löcher stechen und an Bändern befestigen.

Täuschend echt und doch keine essbaren Lebkuchen: Diese herzigen Anhänger sind kalorienfrei, leicht zu basteln und versüßen dennoch jedes Geschenk!

 

Bastelanleitung von PAGRO DISKONT
Diese Bastelutensilien benötigen Sie für die Korkanhänger
Bastelanleitung von PAGRO DISKONT
Schritt 1: Schneiden Sie Haube, Socken und Handschuhe aus Korkpapier aus.
Bastelanleitung von PAGRO DISKONT
Schritt 2: Bemalen Sie die Formen mit dem Lackmarker.
Bastelanleitung von PAGRO DISKONT
Schritt 3: Stechen Sie ein Loch in die Anhänger und befestigen Sie diese mit einem Band an Ihren Geschenken. Sie können die Anhänger auch ankleben.