Header Weihnachten
Basteln

Bezaubernd federleichte Engerl im Anflug!

DIY-Weihnachtsschmuck liegt voll im Trend und auf einem weihnachtlich geschmückten Baum dürfen diese kleine Himmelsboten auf keinen Fall fehlen.

 

Federleichte Engerl

Was Sie benötigen:

  • Rohholzkugeln
  • Weihnachtskugeln
  • Bindfaden
  • Aluminiumdraht Silber
  • Federn weiß
  • Schere
  • Seitenschneider
  • Heißklebepistole

 

Und so wird's gemacht:

Für den Heiligenschein des Engels schneiden Sie im ersten Schritt einen Draht mit ca. 5 cm Länge ab, biegen diesen zu einem Kreis und befestigen ihn mit Heißkleber auf der Holzkugel.

Für die Aufhängung nehmen Sie einen Bindfaden mit ca. 15 cm, verknoten diesen und befestigen ihn ebenso an der Kugel.

 

Anschließend kleben Sie für den Engelskörper die Weihnachtskugel an der Holzkugel fest.

Achten Sie darauf, dass der Verschluss der Weihnachtskugel dabei nach unten sieht.

Nehmen Sie nun zwei weiße Federn zur Hand.

Geben Sie einen kleinen Tupfer Heißkleber seitlich links und rechts auf die Weihnachtskugel und befestigen Sie die Federn darauf.

So bekommt Ihr Engel zwei schöne Flügel.

Fertig ist Ihr Weihnachtsengel!

Diese wunderschönen Engel machen Ihren Baum zu einem ganz besonderen Schmuckstück.

Wer es ganz poppig mag, gestaltet die Engel in bunten Farben und mit knalligen Flügeln.

 

 

Papierengerl

Was Sie dazu benötigen:

  • Papier
  • Notenblatt
  • Holzkugeln
  • Acyrlfarbe
  • Kleber
  • Schere
  • Pinsel
  • Schaschlikspieße
  • Bastelklammern
  • Bindefaden
  • Heißklebepistole

 

Und so wird's gemacht:

Für die Papierengel schneiden Sie aus dem Notenblatt einen Kreis mit ca.10 cm Durchmesser aus. Schneiden Sie ein Drittel des Kreises aus und formen Sie dieses Stück zu einem Kegel. 

Mit etwas Kleber fixieren Sie anschließend die Kegelform. Danach bemalen sie die Holzkugel mit goldener Acyrlfarbe.

Im nächsten Schritt schneiden Sie aus dem weißen Papier 1,5 cm dicke Streifen aus. Falten Sie die Papierstreifen mittig und legen sie Sie zu symmetrischen Flügel zusammen.

Danach kleben Sie die Papiersteifen in der Mitte zusammen. Setzen Sie in der Mitte eine Bastelklammer zum Fixieren darauf.

Nun knoten Sie ein ca. 15 cm langes Stück Bindfaden zusammen und ziehen es durch die bemalte Holzkugel.

Im letzten Schritt kleben Sie mit einer Heißklebepistole alle Einzelteile zusammen. Zuerst den Kopf mit den Papierflügeln und anschließend den kegelförmigen Körper.

 

Fertig ist Ihr selbstgebastelter Christbaumschmuck!

 

Die Papierengel können auch sehr schön als Deko für Ihre Weihnachtspakerl verwendet werden. Binden Sie dazu ein bis zwei Engel auf Ihr fertig eingepacktes Weihnachtsgeschenk.