Basteln

Originelle Ordnungshüter!

Allen, die Handy oder Wohnungsschlüssel gerne verlegen, kann mit diesen Schmuckstücken geholfen werden. Außerdem liegen Handyketten und Schlüsselanhängern im Perlen-Design derzeit voll im Trend!
 

Was Sie benötigen:

  • Holzperlen
  • Holzkugeln
  • Acrylfarben
  • Schaschlikspieße
  • Zahnstocher
  • Bastlernadel
  • Bindfaden
  • Flechtschnüre
  • Pinsel
  • Schere
  • Heißklebepistole
  • Schlüsselanhänger-Ringe

 

Und so wird´s gemacht: 

Für die Handykette bemalen Sie als Erstes die Holzperlen und Holzkugeln mit unterschiedlichen Acrylfarben, ganz nach Ihren Wünschen.

Besonders leicht lassen sich die Perlen und Kugeln bemalen, wenn Sie diese auf zwei Zahnstocher stecken. 

Zum Trocknen fädeln Sie die Kugeln und Perlen vorsichtig von dem Zahnstocher auf einen Schaschlikspieß.

Den Schaschlickspieß können Sie nun auf den oberen Rand einer Schüssel legen, damit die Holzteile gut trocknen können. 

Nach dem Trocknen nehmen Sie einen Bindfaden und eine Bastlernadel und fädeln die Kugeln und Perlen auf.

Hier sind Ihrer Kreativität keine Grenzen gesetzt! Gestalten Sie mit Ihren Kugeln und Perlen tolle Muster oder fädeln Sie die Holzstücke wild durcheinander auf den Bindfaden.

Achten Sie darauf, dass Sie nach dem Auffädeln auf beiden Seiten der Schnur ein kleines Stückchen Überhang haben.

Befestigen Sie nun an beiden Enden der Schnur einen Ring und verknoten Sie das Band.

Falls noch etwas Schnur nach dem Verknoten wegsteht, schneiden Sie dieses mit der Schere ab.

Zu guter Letzt bringen Sie Ihre selbstgestaltete Handykette an einem Handycover mit Anhänger an.

Fertig ist Ihr Trend-Accessoire! 

 

PAGRO TIP: Gehen Sie genau so vor um Schlüsselanhänger oder andere tolle Objekte zu gestalten.