Handarbeiten

Cool im Decoupage-Stil!

Mit dieser Serviettentechnik kommen alte Blumentöpfe verschönert wieder zum Einsatz.

 

Was Sie benötigen:

  • Tontöpfe alt
  • Acrylfarben
  • Acrylfarben-Klarlack
  • Serviettentechnik-Lack
  • Servietten
  • Schutzhandschuhe
  • Schere
  • Pinsel

 

Und so wird´s gemacht:

Ziehen Sie bitte Schutzhandschuhe an.

Für die Grundierung bemalen Sie im ersten Schritt die verschieden großen Tontöpfe mit weißer Acrylfarbe.

Anschließend geht’s an die Verzierung:

Nehmen Sie dazu eine Serviette, schneiden Sie das gewünschte Muster aus und befestigen Sie die Serviette auf dem Topf mit dem Serviettentechnik-Lack und einem Pinsel.

Bekleben Sie so den Topf rundherum mit der Serviette.

Den oberen Teil und die Innenseite des Topfes können Sie nun, passend zur Serviette, mit Acrylfarben bunt bemalen.

Mit unterschiedlichen Farbtönen können Sie auch tolle Farbverläufe entstehen lassen.

Ihrer Kreativität sind hier keine Grenzen gesetzt!

Lassen Sie nun die Farbe und den Lack gut trocknen.

Für die Fixierung bestreichen Sie den gesamten Topf zum Schluss mit Acrylfarben-Klarlack und lassen diesen ebenfalls gut trocknen.

Ihre Töpfe erstrahlen nun in neuem Glanz!

Die umgestalteten Töpfe sind eine Zierde für jede Fensterbank.