Backen

Liebeskäfer zum Vernaschen

Diese entzückenden Käfer sind fast zu süß, zum vernaschen! Als kleine Aufmerksamkeit zum Valentinstag, freut sich darüber bestimmt jeder. 

 

Was Sie benötigen:

  • Runde Kakaokekse
  • Fondant weiß
  • Fondant rot
  • Fondant rosa
  • Fondantroller
  • Ausstecher in Tropfenform
  • Brett/Unterlage

 

 

Und so wird’s gemacht:

Rollen Sie den Fondant auf wenige Millimeter aus. Stechen Sie nun pro Keks 2 Flügel aus und drücken Sie diese nebeneinander auf die Kekse. Verzieren Sie die Flügel der Käferlein anschließend mit klitzekleinen Kugeln aus weißem Fondant. Pressen Sie diese mit leichtem Druck auf. Formen Sie schließlich kleine Gesichter aus dem rosafarbenen und dem weißen Fondant und pressen Sie die Teile vorsichtig auf die süßen Käfer. 

So zuckersüß! Diese Käferl sind wahre Liebesboten!

 

Käfer-Kekse - Bastelmaterial
Dieses Bastelmaterial benötigen Sie für die süßen Käfer.
Käfer-Kekse - Schritt 1
Schritt 1: Rollen Sie den roten Fondant aus, stechen Sie Flügel aus und drücken Sie diese auf die Kekse.
Käfer-Kekse - Schritt 2
Schritt 2: Verzieren Sie die Flügel mit kleinen Kugeln aus weißen Fondant.
Käfer-Kekse - Schritt 3
Schritt 3: Gestalten Sie das Gesicht aus rosa und weißem Fandant.
Käfer-Kekse - fertig
Schon sind die süßen Käfer fertig zum Verschenken!