Header Weihnachten
Basteln

Ihr Kügelein, kommet!

Alle Jahre wieder ist der Adventkalender eine schöne Tradition in der Vorweihnachtszeit.

 

Was Sie benötigen:

  • 24 Kunststoffkugeln
  • Bindfaden rot/weiß
  • Marker gold und weiß
  • Fasermaler schwarz
  • Bleistift
  • Klebeband
  • Ausstecher
  • Tonpapier
  • Locher
  • Schere
  • Geschenkpapier

 

Und so wird´s gemacht:

Beginnen Sie damit, dass Sie 24 kleine Geschenke für den Adventkalender erstellen.

Verpacken Sie dazu kleine Geschenke in einfarbiges Geschenkpapier und schmücken Sie diese mit Bändern, kleinen Zweigen oder anderen weihnachtlichen Utensilien.

Eine sehr nette Idee ist auch, kleine Gutscheine oder Sprüche zu verpacken.

Nehmen Sie dazu ein kleines weißes Papier, beschriften Sie dieses und rollen Sie es zusammen. Für die Verzierung der Geschenkrollen nehmen Sie das Tonpapier und die Keksausstecher zur Hand.

Schneiden Sie Sterne, Herzen oder kleine Bäume aus, bemalen Sie diese mit einem Marker und binden Sie sie an der Geschenkrolle fest.

Beschriften Sie nun die Kunststoffkugeln von 1-24 mit dem goldenen oder weißen Marker.

Sie können 24 gleich große Kunststoffkugeln verwenden oder auch unterschiedlich große, ganz nach Ihren Wünschen.

Anschließend geben Sie die Geschenke und Gutscheinrollen mit kleinen Zweigen in die Kugeln und verschließen diese.

Zum Schluss befestigen Sie die Kugeln z. B. an einem Hula-Hoop- Reifen oder auf einem schönen Ast.

Fertig ist ein absolutes Unikat!