Weihnachts-Header
Geschenkpapier mit Linoldruck-Motiv
Basteln

Geschenkpapier mit Linoldruck

Linol eignet sich perfekt zur Herstellung eines weihnachtlichen Stempels, mit dem sich langweilig wirkendes, einfärbiges Geschenkpapier perfekt aufpeppen lässt.

 

Was Sie benötigen:

  • Packpapier
  • Linolplatte
  • Linolfarbe
  • Pauspapier
  • Linolwalze
  • Linolset
  • Bleistift
  • Vorlage

 

Und so wird’s gemacht:

Zeichnen Sie ein weihnachtliches Motiv auf einem Blatt Papier vor und übertragen Sie dieses anschließend mithilfe des Pauspapieres auf die Linolplatte.

Nehmen Sie das Linolwerkzeug zur Hand und schnitzen Sie das Motiv mit dem Werkzeug aus. Wichtig dabei ist, dass all jene Elemente erhaben stehen bleiben, die später beim Druck sichtbar sein sollen.

Tragen Sie die Linolfarbe gleichmäßig auf die Linolwalze auf und übertragen Sie mit dieser die Farbe auf die geschnitzte Linolplatte. Tipp: Verwenden Sie zum Verteilen der Farbe ein Packpapier.

Drücken Sie die Linolplatte in regelmäßigen Abständen auf das Packpapier. Achten Sie immer darauf, dass noch genügend Farbe auf dem weihnachtlichen Motiv ist. Wenn das Motiv sehr blass wird, tragen Sie einfach, je nach Bedarf, Farbe mit der Walze auf die Linolplatte auf.

Lassen Sie das Packpapier mit den Aufdrucken gut trocken. Erst danach können Sie die Geschenke damit verpacken. Tipp: Eine rot-weiße Kordel passt perfekt dazu.

Beim Endergebnis ist der WOW-Faktor garantiert.