Halloween_Header
Backen

Sumsi am Stil

Wichtiger denn je: Ohne Bienen in der Natur gäbe es weder Obst, Gemüse, Nüsse, Honig oder Kräuter.

 

Was Sie benötigen:

  • Cake-Pops-Stäbchen
  • Cake-Pops-Halter
  • Schmelzschale
  • Candy Buttons
  • Rollfondant schwarz, weiß
  • Zuckeraugen
  • Fondanträdchen, -roller
  • Lebensmittelstift
  • Brett

 

Und so wird’s gemacht:

Backen Sie Ihre Lieblings-Cake-Pops und stecken Sie die Kugeln mit einem Durchmesser von ca. 1,5 cm auf die Stäbchen. Schmelzen Sie die Candy Buttons über einem Wasserbad in der Schmelzschale. Tauchen Sie anschließend die Cake-Pops in die geschmolzene Masse und stecken sie dann zum Trocknen in den Cake-Pops-Halter.

Jetzt geht’s ans Verzieren. Nehmen Sie den schwarzen Fondant, rollen Sie diesen dünn aus und schneiden Sie mit dem Fondanträdchen dünne Streifen zu. Legen Sie zwei oder drei Streifen über die Kugel. Drücken Sie die Zuckeraugen vorne auf die Kugel und malen Sie mit einem Lebensmittelstift einen Mund auf. Zum Schluss formen Sie noch aus dem weißen Fondant die Flügel und setzen Sie oben auf.

 

 

Sumsi am Stil - Backidee
Diese Backzutaten benötigen Sie dazu.
Sumsi am Stil - Backidee
Schritt 1: Backen Sie Ihre Lieblings-Cake-Pops. Schmelzen Sie die Candy Buttons über einem Wasserbad. Tauchen Sie anschließend die Cake-Pops in die geschmolzene Masse ein.
Sumsi am Stil - Backidee
Schritt 2: Nehmen Sie den schwarzen Fondant,rollen Sie diesen dünn aus und schneiden Sie mit dem Fondanträdchen dünne Streifen zu. Legen Sie 2 oder 3 Streifen über die Kugel.
Sumsi am Stil - Rezept
Schritt 3: Formen Sie noch aus dem weißen Fondant die Flügel und setzen Sie oben auf.
Sumsi am Stil - Backidee
Fertig sind Ihre Bienen Cake-Pops!