Das kreative PAGRO DISKONT Magazin
Backen

Knallrot, köstlich & essbar!

Diese entzückenden Fliegenpilze haben einen hellen oder dunklen Muffin als köstliche Basis.
 

Was Sie benötigen:

  • Holzscheibe rund
  • Holz-Türschild oval
  • Islandmoos
  • Fondantroller
  • Einmachgläser in 2 Größen
  • Heißklebepistole
  • Speisering
  • Zuckerschrift weiß
  • Rollfondant rot

 

Backen Sie kleine helle und dunkle Muffins und lassen Sie diese gut auskühlen.
Währenddessen rollen Sie den roten Fondant dünn aus und stechen mit einem Speisering oder runden Ausstecher Kreise aus.

Legen Sie die Fondantkreise auf die Muffins und drücken Sie diese leicht nach unten auf deren Form.

Verzieren Sie nun die roten Muffindeckel mit weißer Zuckerschrift, indem Sie kleine weiße Tupfen darauf machen. So entstehen lustige Muffin-Fliegenpilze.

Für die beiden Holzständer bekleben Sie als Erstes die 2 Einmachgläser rundherum mit Islandmoos. 

Geben Sie jeweils am oberen Rand des Glases rundherum eine Schicht Heißkleber und befestigen Sie auf dem kleinen Glas die runde Holzscheibe und auf dem großen Glas die ovale Scheibe.

Dekorieren Sie die Muffins mit herbstlicher Deko auf Ihrem Tisch.
 
Eine tolle Idee für ein Herbstfest!