Halloween_Header
Basteln

Elegante Platzkärtchen aus Gießharz

Blattgold und Blüten sind eine einzigartige Kombination. Zaubern Sie daraus mit Gießharz originelle Platzkärtchen und überraschen Sie Ihre Gäste mit einem elegant gedeckten Esstisch!

 

Was Sie benötigen:

  • Transparentpapier
  • getrocknete Blüten
  • Permanentmarker
  • Blattmetall
  • Crystal Gießharz
  • Gießharzformen
  • Schere
     

Und so wird’s gemacht:

Schneiden Sie schmale, für Ihre Gießform passende Streifen aus Transparentpapier zu und beschriften Sie diese mit den Namen Ihrer Gäste. Pinseln Sie die Formen bei Bedarf mit einem Trennmittel ein und rühren Sie nun das Gießharz nach der beiliegenden Anleitung an. 

Platzieren Sie die Blüten und etwas Blattgold in die Form, gießen Sie das Harz darüber und legen Sie das Schild aus Transparentpapier darauf. Lassen Sie Ihren Gießling nun 24 Stunden aushärten, bevor Sie ihn aus der Form nehmen. 

Sehr elegant! So wird feines Dinieren leicht gemacht!

Tipp: Aus einer größeren Gießharz-Form lassen sich auch dazu passende Untersetzer gestalten.

Tischkärtchen aus Gießharz - Bastelzubehör
Dieses Bastelzubehör benötigen Sie für die Platzkärtchen aus Gießharz!
Tischkärtchen aus Gießharz - Schritt 1
Schritt 1: Schneiden Sie Streifen aus Transparentpapier zu und schreiben Sie die Namen Ihrer Gäste darauf.
Tischkärtchen aus Gießharz - Schritt 2
Schritt 2: Pinseln sie die Formen bei Bedarf mit Trennmittel ein und rühren Sie das Gießharz an.
Tischkärtchen aus Gießharz - Schritt 3
Schritt 3: Platzieren Sie die Blüten und etwas Blattgold, gießen Sie das Harz darüber und legen Sie das Transparentpapier darauf.
Tischkärtchen aus Gießharz - fertig
Nach 24 Stunden können Sie den Gießling aus der Form nehmen. Damit wird Ihr Esstisch ein wahrer Hingucker!