Header Weihnachten
Glücksbeutel zum Befüllen
Basteln

Alles Gute für 2022!

Sie möchten zur Silvesterparty noch eine Kleinigkeit mitbringen und sind auf der Suche nach einer Idee? Hier haben wir für Sie eine Bastelanleitung für einen Beutel zum individuellen Befüllen!

 

Was Sie benötigen:

  • Glitterkarton
  • Filz
  • Perlen
  • Nadel
  • Cellobeutel
  • Kleeblatt-Stanzer
  • ausgedruckter Text
  • Schere
  • Kleber
     

Und so wird’s gemacht:

Schneiden Sie den Glitterkarton auf die Breite des Cellobeutels zu. Falten Sie den Ausschnitt in der Mitte und kleben Sie im Anschluss auf eine Seite den ausgedruckten Text.

Als nächstes nehmen Sie den Filzstoff und basteln daraus ein Kleeblatt. Dafür schneiden Sie 4 kleine Quadrate aus, die sie halbieren und zu einer Herzform zuschneiden.

Um die einzelnen Blätter nun miteinander zu verbinden, schneiden Sie einen kleinen Kreis aus dem Filzstoff aus und kleben die einzelnen Blätter darauf. Natürlich können Sie dafür auch einen Kleeblatt-Stanzer verwenden. Im Anschluss nehmen Sie eine Perle und fixieren diese mittig im Kleeblatt.

Befüllen Sie nun den Beutel mit süßen Glücksbringern, verschließen Sie diesen mit dem gefalteten Glitterkarton und befestigen Sie das Kleeblatt daran.

Fertig ist das kleine Mitbringsel!

 

Glücksbeutel - Material
Diese Bastelmaterialien benötigen Sie für den Glücksbeutel zum Befüllen!
Glücksbeutel - Schritt 1
Schritt 1: Schneiden Sie den Karton auf die Breite des Cellobeutels zu.
Glücksbeutel - Schritt 2
Schritt 2: Falten Sie den Ausschnitt in der Mitte und bekleben Sie diesen mit einem beliebigen Text.
Glücksbeutel - Schritt 3
Schritt 3: Basteln Sie aus dem Filzstoff ein Kleeblatt. Hier können Sie auch einen Stanzer verwenden.
Glücksbeutel - Schritt 4
Schritt 4: Verzieren Sie das Kleeblatt noch mit einer Perle in der Mitte.
Glücksbeutel - fertig
Befüllen Sie den Beutel je nach Belieben. Wir wünschen viel Freude beim Verschenken!