Basteln

24x kleines Glück aus der Dose

Heuer einmal kein klassischer Schokoladeadventkalender? Mit diesem zauberhaft-kreativen Dosenkalender zum Selbstbefüllen bekommt die Vorweihnachtszeit eine ganz persönliche Note.

 

Was Sie benötigen:

  • 24 Konservendosen
  •  Acrylfarbe weiß
  • Heißklebepistole
  • Acrylfarbe gold metallic
  • Pinsel dick und dünn
  • Mini-Baumwollsäckchen
  • Zahlen-Aufkleber


     

Und so wird’s gemacht:

Kleben Sie zuerst alle 24 Dosen mit Heißkleber eng aneinander zusammen, sodass eine wolkenähnliche Skulptur entsteht. Zur Verstärkung können Sie die Dosen auch mit einem doppelseitigen Klebeband zusammenkleben. Legen Sie die Dosen auf einen großen Plastiksack auf und bemalen Sie diese rundherum (innen und außen) mit weißer Farbe.
 

Bemalen Sie anschließend mit der goldenen Acrylfarbe die oberen Ränder der Dosen. In der Zwischenzeit nehmen Sie die Säckchen, befüllen diese mit kleinen Geschenken und verschließen sie. 
 

Befestigen Sie die Zahlenaufkleber von 1 bis 24 auf den Säckchen. Zum Schluss die Säckchen in die Dosen stecken und den Kalender auf einem schönen Platz dekorieren.
 

Adventkalender aus Dosen - Bastelmaterialien
Dieses Bastelzubehör benötigen Sie für den Dosen-Adventkalender.
Adventkalender aus Dosen - Schritt 1
Schritt 1: Kleben Sie alle 24 Dosen mit Heißkleber eng aneinander, sodass eine wolkenähnliche Skulptur entsteht.
Adventkalender aus Dosen - Schritt 2
Schritt 2: Bemalen Sie die Dosen innen und außen mit weißer Acrylfarbe.
Adventkalender aus Dosen - Schritt 3
Schritt 3: Bemalen Sie die oberen Ränder der Dosen mit goldener Acrylfarbe.
Adventkalender aus Dosen - Schritt 4
Schritt 4: Befüllen Sie die Säckchen mit kleinen Geschenken und kleben Sie die Zahlensticker darauf. Säckchen verschließen, in die Dosen stecken und fertig ist der Adventkalender!