Weihnachts-Header
Fledermaus selbst machen
Halloween

Fledermäuse im Anflug

Diese flatternden Gestalten ergänzen deine Halloweendeko perfekt!

 

 

Was du dazu benötigst:

  • Holzlöffel
  • Tonpapier
  • Wackelaugen
  • Buntstift braun
  • Acrylfarben
  • Pinsel
  • Kleber
  • Schere
  • Vorlage Flügel

 

Und so wird’s gemacht:

Drucke zu Beginn die Vorlage der Fledermaus-Flügel auf einem weißen Papier aus. Schneide diese aus und übertrage die Form mit dem Stift auf das Tonpapier. Anschließend schneidest du das Tonpapier in der Flügelform aus und bemalst es mit dem braunen Buntstift. Bemale danach den Holzlöffel mit Acrylfarbe und lasse ihn trocknen.

In der Zwischenzeit schneidest du aus dem Tonpapier noch die Fledermaus-Ohren und aus dem weißen Papier zwei Dreiecke für die Zähne aus. Klebe die Ohren, Wackelaugen und Zähne auf den Löffel oben auf. 
Zum Schluss gibst du noch Kleber in die Mitte der Flügel und befestigst diese an der Rückseite des Löffels. 

Buuh! Das wird ein tolles Gruselfest!

Fledermäuse basteln - Material
Dieses Material benötigst du für die Fledermäuse!
Fledermäuse basteln - Schritt 1
Schritt 1: Schneide die ausgedruckte Vorlage der Flügel aus und übertrage sie auf schwarzes Tonpapier.
Fledermäuse basteln - Schritt 2
Schritt 2: Schneide die Flügel aus und bemale sie mit braunem Buntstift.
Fledermäuse basteln - Schritt 3
Schritt 3: Bemale den Holzlöffel mit Acrylfarbe und lasse ihn trocknen.
Fledermäuse basteln - Schritt 4
Schritt 4: Schneide aus dem schwarzen Tonpapier die Ohren und aus dem weißen zwei Zähne aus. Klebe Ohren, Wackelaugen und Zähne auf den Löffel.
Fledermäuse basteln - Schritt 5
Schritt 5: Streiche etwas Kleber in die Mitte der Flügel und bringe sie auf der Rückseite des Löffels an.
Fledermäuse basteln - fertig
Schon können die Fledermäuse an einen Faden geknüpft und aufgehängt werden.