Header Weihnachten
Basteln

Stylish im Metall-Look

Raffinierte Gegensätze ziehen einander an – diesmal trifft Tradition die Moderne. Warme Holztöne, stimmungsvolle Pastellfarben und elegantes Gold und Silber werden hier zu einzigartigen Meisterwerken kombiniert.

 

Was Sie benöitgen:

  • Holzkugeln mit Anhänger
  • Kreidefarben
  • Acrylfarbe metallic gold, silber
  • Isolierband
  • Schere
  • Pinsel

Und so wird´s gemacht:

Diese kreativen Designer-Holzkugeln können Sie ganz einfach selbst gestalten. Sie benötigen dazu unterschiedlich große Kugeln, schöne Kreidefarben und ein wenig Zeit. 

Schneiden Sie im ersten Schritt das Isolierband in der gewünschten Breite und Länge zu. Befestigen Sie das Isolierband so auf den Holzkugeln, dass Sie nach Fertigstellung der Bemalung unterschiedliche Muster erhalten - dadurch bekommt jede Kugel einen individuellen Touch. Achten Sie darauf, dass ein Teil der Holzkugel immer in Natur bleiben sollte.

Bemalen Sie nun die Kugeln mit unterschiedlichen Kreidefarben in Pastell, Gold oder Silber und lassen Sie diese gut trocknen. Ziehen Sie die Isolierbänder vorsichtig wieder ab - fertig ist Ihr Unikat!

Die fertigen Kugeln sind sehr vielseitig einsetzbar, ob als Dekoration am Tisch, auf Ihrem Adventkranz oder als Baumschmuck.

Für einen originellen Weihnachtsbaum ist die ungewöhnliche Kombination von Holz, Pastell und Metall heuer besonders angesagt.

 

Christbaumkugeln_Bastelidee
Dieses Bastelmaterial benötigen Sie dazu!
Christbaumkugeln_Bastelidee
Schritt 1: Schneiden Sie das Isolierband zu und befestigen Sie es so auf den Holzkugeln, dass Sie nach Fertigstellung der Bemalung unterschiedliche Muster erhalten.
Christbaumkugeln_Bastelidee
Schritt 2: Bemalen Sie nun die Kugeln mit unterschiedlichen Kreidefarben in Pastell und Acrylfarben in Gold oder Silber.
Christbaumkugeln_Bastelidee
Schritt 3: Ziehen Sie zum Schluss die Isolierbänder vorsichtig wieder ab.