Halloween_Header
Basteln

Star Wars Wandbilder

Am 4. Mai ist Star Wars Tag uns somit der ideale Anlass um echten Star Wars Fans eine Freude zu machen. Eine originelle Idee, die sich in der Wohnung jedes Fans besonders gut macht, sind diese einzigartigen Wandbilder mit gestickten Star Wars Charakteren. Also ran an die Bastelmaterialien und mögen Nadel und Faden mit Ihnen sein! 

 

 

Was Sie benötigen:

  • Permanentmarker
  • Bastelfilz
  • Bilderrahmen
  • Wolle
  • Nadel
  • Schere
  • Vorlagen

 

Und so wird’s gemacht:

Drucken Sie zu Beginn die Vorlagen mit den Star Wars Charakteren aus. Nun wählen Sie einen der Charaktere und zeichnen die Vorlage auf dem Filz vor. Schneiden Sie dazu, wenn nötig einzelne Teile der jeweiligen Vorlage aus und legen Sie diese auf den Filz. 

Sticken Sie anschließend entlang der Linien die Form mit einem Wollfaden nach. Nun schneiden Sie den Filz noch auf die gewünschte Größe zu und setzten das Werk in einen Bilderrahmen. 

 

Tipp: Sie können das Stickbild auf Filz auch als Grußkartencover nutzen oder daraus eine Handytasche basteln – Ihrer Kreativität sind keine Grenzen gesetzt. 

 

Star Wars Stickbild - Bastelzubehör
Dieses Bastelzubehör benötigen Sie für die Star Wars Stickbilder!
Star Wars Stickbild - Schritt 1
Schritt 1: Zeichnen Sie die Vorlage auf Filz vor.
Star Wars Stickbild - Schritt 2
Schritt 2: Sticken Sie entlang der Linien die Form mit einem Wollfaden nach.
Star Wars Stickbild - Schritt 3
Schritt 3: Schneiden Sei den Filz auf die gewünschte Größe zu.
Star Wars Stickbild - fertig
Setzen Sie das Bild in einen Bilderrahmen und fertig ist Ihr Kunstwerk!