Weihnachts-Header
Filzbasteln
Handarbeiten

Mit Filz wird's richtig heimelig!

Die Weihnachtsdeko mit Textilfilz macht den Esstisch so richtig behaglich.

 

Was Sie benötigen:

  • Textilfilz 45 x 30 cm, grau, grün
  • Bastelfilz rot
  • Glaslaterne
  • Bierfilz (Untersetzer)
  • Alufolie gold
  • Weihnachts-Ausstecher
  • Satinbänder
  • doppelseitiges Klebeband
  • Scheren
  • Kleber
  • Cutter
  • Permanentmarker
  • Flexi-Motivstanzer
  • Vorlage

 

Und so wird's gemacht: 

Schneiden Sie zu Beginn aus dem grauen Textilfilz, mit Hilfe der Vorlage, die Teile für die Besteckhülle, Flaschenbehälter und den kleinen Obstkorb aus. Für das Platzset können Sie einen ganzen Textilfilz verwenden. Anschließend geht’s ans Nähen. Für die Besteckhülle nehmen Sie die beiden Filzteile und vernähen die Ränder mit der Nähmaschine.

Je nach Flaschengröße schneiden Sie einen langen, ca. 15 cm breiten Streifen für die Flaschenverpackung aus, falten den Filz in der Mitte und vernähen die Seiten. Danach schneiden Sie für die Henkel der Flaschenverpackung mit dem Cutter ein Loch in beide Filzteile.

Weiter geht’s mit dem Obstkorb. Dazu schneiden Sie einen Boden und jeweils 4 Seitenteile aus dem Textilfilz aus.

Nun stecken Sie die zugeschnittenen Teile Stecknadeln zusammen und vernähen sie wieder mit der Nähmaschine damit ein kleiner Korb entsteht.

Um das Ganze schön zu verzieren brauchen Sie goldene Alufolie. Aus dieser stanzen sie mit Hilfe eines Stanzers kleine Sterne aus die 

Auf dem grünen Filz zeichnen Sie mithilfe des Ausstechers mehrere Bäume auf und schneiden diese aus. Für die Glaslaternen schneiden Sie aus dem roten Filz einen Streifen aus, zeichnen den Stern mit dem Ausstecher nach und schneiden diesen aus.

Kleben Sie den Filz rund um das Glas. Zum Schluss dekorieren Sie alle Teile ganz nach Ihrem Geschmack mit Satinbändern, Bäumchen und den goldenen Sternen die Sie zuvor ausgestanzt haben.

Fertig ist die Tischdekoration aus Filz!