Halloween_Header
Basteln

Liebesgrüße aus dem Heißluftballon

Sind Sie auf der Suche nach einem passenden Geschenk zum Valentinstag? Schweben Sie auf Wolke 7 mit diesem entzückenden Heißluftballon! Er eignet sich ideal als Kerzenhalter für ein LED-Teelicht und sorgt somit für romantische Stimmung.  Zudem setzt er Ihren eingerollten Liebesbrief, im Korb platziert, perfekt in Szene und überbringt diesen auf stilvolle Art Ihrem Schatz.

 

Was Sie benötigen:

  • Tonpapier rot und rosa
  • Seidenpapier rosa
  • Basteldraht
  • Bastelkleber
  • LED-Teelicht
  • Bleistift
  • Schere
  • Schablonen

 

Und so wird’s gemacht:

Übertrag Sie die Schablone für den Heißluftballonkorb auf rosa Tonpapier, schneiden Sie ihn aus und falten Sie die Seiten. Nun können Sie mit einer spitzen Schere die Herzformen aus den Seiten des Korbs ausschneiden. Danach kleben Sie auf der Innenseite des Korbs Seidenpapier über die ausgeschnittenen Formen, bevor Sie den Korb zusammenkleben.

Für den Herzballon schneiden Sie sechs gleich große Herzen mit Hilfe unserer Schablone aus dem roten Tonpapier aus und falten sie exakt in der Mitte. Nun kleben Sie jeweils drei Herzen so zusammen, dass eine Art Fächer entsteht. Schneiden Sie anschließend zwei gleich lange Stücke Basteldraht zu und kleben Sie diesen auf einen der Herzfächer, bevor Sie die beiden Fächer zu einem ganzen Herzballon zusammenkleben. 

 

Befestigen Sie schließlich den Basteldraht an den Seiten des Korbs und platzieren Sie beispielsweise ein LED-Teelicht oder einen eingerollten Liebesbrief darin. Über dieses Geschenk zum Valentinstag wird sich Ihr Schatz bestimmt freuen. 

 

Heißluftballon mit Herz - Bastelzubehör
Dieses Bastelmaterial benötigen Sie für den Heißluftballon.
Heißluftballon mit Herz - Schritt 1
Schritt 1: Schneiden Sie den Korb mit Herzen aus Rosa Tonpapier aus.
Heißluftballon mit Herz - Schritt 2
Schritt 2: Kleben Sie an die Innenseite des Korbs rosa Seidenpapier über die Herzformen, bevor Sie alle Seiten zusammenkleben.
Heißluftballon mit Herz - Schritt 3
Schritt 3: Schneiden Sie 6 gleich große Herzen aus rotem Tonpapier aus, falten Sie diese in der Mitte und kleben Sie jeweils 3 Herzen zusammen.
Heißluftballon mit Herz - Schritt 4
Schritt 4: Kleben Sie 2 gleich lange Stücke Basteldraht auf einen Herzfächer und kleben Sie beide Fächer anschließend zusammen.
Heißluftballon mit Herz - Schritt 5
Schritt 5: Befestigen Sie den Basteldraht an den Seiten des Korbs.
Heißluftballon mit Herz - Schritt 6
Schritt 6: Platzieren Sie ein LED-Teelicht oder einen Liebesbrief in dem Heißluftballonkorb und fertig ist das Geschenk zum Valentinstag.