Basteln

Pop-up Flower Power!

Wie wäre es mit einem farbenfrohen Blumengruß für Ihre Liebsten? Ganz egal ob zu Ostern, zum Geburtstag, zum Muttertag oder einfach zwischendurch als nette Geste, wir zeigen Ihnen wie Sie eine ganz spezielle Karte mit 3D-Effekt gestalten können.

 

Was Sie benötigen:

 

Und so wird´s gemacht:

Drucken Sie im ersten Schritt die Vorlage für die Vase aus, schneiden Sie die ausgedruckte Vase auf die Größe der Karte zu und kleben Sie die Vase mit Sprühkleber auf die Vorderseite der Karte auf.

Natürlich können Sie alternativ diese oder eine andere Vase ganz nach Ihren Vorstellungen selbst aufmalen. Hierzu eignen sich Aquarell-Farben besonders gut.

Im nächsten Schritt malen Sie grüne Stängel auf die Karte auf. 

Mit Aquarell-Farben oder durch die Verwendung von unterschiedlichen Grüntönen können Sie hübsche Farbverläufe auf den Stängeln erzielen. 

Für die Blüten schneiden Sie aus bunter Blumenseide kleine Kreise aus und falten diese an einem Ende etwas zusammen.

Sie benötigen pro Blüte ca. 5–6 Stück. 

Kleben Sie nun die einzelnen Blüten dicht aneinander auf die Karte auf.

Anschließend schneiden Sie aus der grünen Blumenseide tropfenförmige Blätter aus und kleben diese an den Stängeln und unter den Blüten fest.

Fertig ist Ihr ganz persönlicher Blumengruß!
Das Blumenbouquet macht sich auch als Wandschmuck ausnehmend gut. 

 

PAGRO TIPP: Auch zum Muttertag freuen sich Mamas und Omas über Karten mit ihren Lieblingsblumen mit 3D-Effekt.