Header Weihnacht
Kranz
DIY Weihnachtsdeko

Edler Kranz im Winterkleid!

Fein schimmernde Bänder in winterlichen Farben machen den Kranz zu einem Kunstwerk an der Wohnzimmerwand.

 

Um einen winterlichen Effekt zu erzielen, besprühen Sie zu Beginn den Ast und die Bockerl großzügig mit weißem Farbspray.

Der Ast wird anschließend mit einem Messingdraht am größeren Ring befestigt.

Bemalen Sie den Ast nun einseitig mit weißer Kreidefarbe, damit es so aussieht, als wäre er mit Schnee bedeckt. 

Nun dekorieren Sie die Ringe. Beim großen Ring kleben Sie winterliche Deko wie Bockerl, Holz-Schneesterne und Weihnachtskugeln mit Heißkleber am Ast fest. Der kleine Ring wird mit Deko-Rehen und einem Stern in der Mitte verziert. Diesen binden Sie mit einem Nylonfaden oben am Ring fest. Zum Schluss werden noch weißen Federn mit Heißkleber am Ring fixiert.

 

Anschließend binden Sie verschiedene Bänder in unterschiedlichen Längen an den Ringen fest. Die Farben sollten dabei Ton in Ton bleiben, wie bei unserer Bastelidee in Silber und Hellblau.

 

 

Ihr selbstgestalteter Kranz in nun bereit aufgehängt zu werden.